Bräunlingen - Zähringerstadt

Bräunlingen – dasTor zum Südschwarzwald

Die Zähringerstadt Bräunlingen, ein nettes mittelalterlichesBilderbuch-Städtchen im Naturpark Südschwarzwald liegt umgeben von ausgedehntenWäldern im romantischen Bregtal. Der staatlich anerkannte Erholungsort istbestens geeignet für lange, erholsame Spaziergänge und ausgedehnte Wanderungenin abwechslungsreicher Natur.

Die botanisch undgeologisch reizvolle Gauchachschlucht führt in die bekannteWutachschlucht und ist leicht mit der Bahn oder dem „Wanderbus“ zu erreichen.

Der Kirnbergsee,die Perle Bräunlingens, bietet Badenden, Campingfreunden und Anglern idealeUrlaubsmöglichkeiten. Er gilt als wärmster Badesee im Südschwarzwald.

Alle zwei Jahre am letzten Augustwochenende tragenAkrobaten ihre Kunststücke zur Schau. Von überall her kommen Gaukler,Spaßmacher und Musiker und verhängen beim „Straßenmusiksonntag“,26.08.2012 den Ausnahmezustand über Bräunlingen. Doch nicht nur beim größtenStraßenkunst-Festival im deutschen Südwesten kommt pure Lebensfreude auf. Die Fasnacht im Frühjahr zählt zu denHöhepunkten des Jahres; im Herbst feiert man nach dem Internationalen Schwarzwald-Marathon die Bräunlinger „Kilbig“, bei der Jung und Alt gemeinsambis in den Morgen tanzen. Folkloreabende und Garten- und Sommerfeste, bei denenman die Baaremer Tracht zu sehen bekommt, gehören zu den kleineren Festenzwischen den großen Veranstaltungshighlights.

Weitere Informationen bei der Tourist-Info, Kirchstr. 3, 78199 Bräunlingen, Tel. 0771/61900, touristinfo@braeunlingen.de oder im Internetunter www.braeunlingen-tourismus.de erhältlich.

Teil dies mit Deinen Freunden
frei zugänglich / immer geöffnet

Amt für Tourismus, Kultur und Sport
Kirchstr. 3
78199 Bräunlingen
Telefon 0771/61900
touristinfo@braeunlingen.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.